Gleichenfeier Sulmgasse

16. Mai 2017

In der Sulmgasse 8-10 im 16. Bezirk werden 28 Wohnungen vom Bauträger Aufbauwerk Bau-, Wohnungs-und Siedlungsges.m.b.H. errichtet. Fertigstellung ca. November 2017.

Baubeginn Leopoldsgasse

27. Oktober 2016

Baubeginn Bertha von Suttner Gasse

21. August 2015

Gleichenfeier Wohnhaus Donaufelderstraße

8. Mai 2014

Wien - Im 21. Wiener Bezirk entsteht ein Wohnhausprojekt der AUFBAU - Gemeinnützige Bau-, Wohnungs- und Siedlungsgenossenschaft reg.Gen.m.b.H. Städtebaulich ist die Ecke sehr markant und durch den Grundstückszuschnitt war es sehr spannend hier entsprechende Grundrisse und eine prägnante Außenwirkung zu bilden. Gestalterisch schieben zwei Wandscheiben der Ecke entgegen und lassen diese dann betont offen. Aufgrund der höheren Nachbargebäude zur gültigen WIII Widmung, wurde im Dachbereich eine 2-geschossige Staffelgeschosslösung gewählt, die durch eine Pergola Konstruktion die obere Begrenzung weiterführt. Nun konnte der Rohbau termingerecht fertiggestellt werden, sodass mit den Ausbauarbeiten gestartet werden kann.

STAR 22: Eröffnung Caritas Pflege- und Seniorenhaus St. Theresa

20. März 2014

Wien - Das Haus St. Theresa bietet den 136 BewohnerInnen ein individuelles Betreuungskonzept und realisiert als erstes Pflegehaus der Caritas der Erzdiözese Wien das "Hausgemeinschaftsmodell". In elf Wohngemeinschaften leben bis zu 14 Menschen. Neben dem eigenen Zimmer bilden eine großzügige Wohnküche und ein Wohnzimmer das Zentrum der Einheiten. Ziel ist es, Voraussetzungen für einen Alltag zu schaffen, der sich an den Erinnerungen und an den Gewohnheiten des Einzelnen orientiert. So können die BewohnerInnen beispielsweise beim Einzug das Zimmer mitgestalten. Es wird sichtbar und erlebbar gekocht, gemeinsam gegessen und Hausarbeiten werden erledigt. Durch eine natürliche Tagesstruktur werden Alltagskompetenzen gestärkt und reaktiviert. Zudem ist ein professionelles Pflegeteam rund um die Uhr für die BewohnerInnen im Einsatz. 112 MitarbeiterInnen kümmern sich um das Wohl der BewohnerInnen, planen und organisieren den gemeinsamen Tag und helfen überall dort, wo Unterstützung notwendig ist.

MERKUR Markt eröffnet auf der Erzherzog Karl Straße

29. August 2013

Wien - Der neu gebaute MERKUR Markt in der Erzherzog-Karl-Straße 129A in 1220 Wien präsentiert sich seit heute großzügig, mit umfassendem Frische-Sortiment und mit einem Service, der die hohen Qualitätsansprüche von MERKUR wieder einmal bestätigt: Fleischliebhaber finden die größte Auswahl an Ja!Natürlich Bio-Fleisch sowie eine breite Palette an Spezialitäten. Fangfrischer Fisch aus Österreich in Bedienung sowie eine hauseigene Konditorei erwarten die KundInnen. Der über 2.200 m² große Markt bietet aber nicht nur eine umfangreiche Produktvielfalt, sondern mit dem besonderen Marktplatzkonzept auch ein komfortables Einkaufserlebnis.

"Kick-Off" ÖJAB Haus Johannesgasse

16. Juli 2013

Das bestehende Studierendenheim in 1010 Wien Johannesgasse 8 soll unter der Führung der ÖJAB – Österreichische Jung-Arbeiter-Bewegung instandgesetzt, umgebaut und räumlich neu organisiert werden.
Die Mauern des Gebäudes atmen Geschichte: Bereits vor der 2. Türkenbelagerung, genau im Jahr 1673, wurde die Kirche errichtet. Danach, um 1700, erfolgte die Erbauung des Objektes in der Seilerstätte 26, das zuerst als Kloster und danach als Schule durch die Ursuliner genutzt wurde. Erst 1728 bis 1745 wurde der Konvent von Anton Antonelli errichtet. Seit den 60er-Jahren bis 2009 wurde das Gebäude von der Musikuniversität als Studierendenheim verwendet, dann kehrte Ruhe ein und das Haus stand bis heute leer.
Jetzt wird die Heimleiterwohnung in das Dachgeschoß verlegt, im EG wird eine Wohngruppe eingeplant. Das Dachgeschoß wird thermisch saniert und ein Aufzug eingebaut. Der in den 60er Jahren des 20. Jahrhundert zugebaute Wintergarten soll wegen seiner schlechten Lichtführung zum Hauptbaukörper und wegen der thermischen Mängel abgebrochen und durch einen neuen Baukörper gleicher Kubatur ersetzt werden.
Die Abbrucharbeiten und die Dachinstandsetzung haben bereits begonnen!

Baustellenbericht aktuelle Studierendenheime in Wien W24

25. Juni 2013

In der Sendung „Immobilien für Wien“ des Senders W24 wird über die Entstehungsgeschichte des Studierendenheimes base22, das im neuen Stadtteil STAR22 errichtet wird, berichtet. (Sendung jetzt ansehen.) Ein Kamerateam hat den Bauablauf vom Rohbau bis nahezu zur Fertigstellung begleitet. Im Projekt Star 22 wird das Miteinander unterschiedlicher Generationen durch die entsprechenden Bauwerksnutzungen wie Pflegeheim, Studierendenheim, Restaurant, Verbrauchergroßmarkt sowie Kindergarten, Wohnbauten und Büros in der direkten Nachbarschaft gefördert. Im Studierendenheim base22 ist nicht nur die interkulturelle Kommunikation der Studierenden verschiedenster Länder von Bedeutung, hier soll vor allem die generationsübergreifende Interaktion und Kommunikation eine Plattform finden. Ein abgegrenzter Outdoor-Bereich „Generations-Zone“, soll gemeinsam mit den BewohnerInnen des benachbarten Pflegeheims genutzt werden.


B18 Architekten ZT Gmbh
A-1180 Wien, Schumanngasse 14
+43 (1) 405 66 22
post@b18-architekten.at